top of page
  • AutorenbildFabian Möbus

Hinweise zum Zirkusprojekt

Liebe Eltern,



wir freuen uns bereits sehr auf das Zirkusprojekt. Die Kinder sind aufgeregt und in großer Vorfreude. Vielen Dank für Ihre Unterstützung zu den Vorbereitungen und der Organisation.


Nun möchte ich Ihnen noch ein paar abschließende Informationen zur Projektwoche geben.


Der Zeltaufbau findet am Sonntag um 10.00 Uhr auf dem Sportplatz der KGS statt. Vielen lieben Dank allen fleißigen Helfern für den tatkräftigen Einsatz!


Nächste Woche findet die Zirkus-Projektwoche in den Gruppen statt. Es wird keinen regulären Unterricht nach Stundenplan geben. Der Sportunterricht, Eislaufen oder Schwimmen finden nächste Woche nicht statt.

Von Montag bis Donnerstag haben wir jeweils 5, am Freitag 4 Unterrichtsstunden. Danach gehen die Klassen gestaffelt zum Mittagessen. Sie können Ihre Kinder entweder nach dem Essen oder nach den Stunden ohne Mittagessen abholen.


Für die Vorstellungen am Nachmittag wäre es gut, wenn die Kinder eine zusätzliche Brotdose dabei haben. Es wird ein langer Tag sein und die Kinder werden sicher hungrig sein. Vielen Dank.


Zu den Vorstellungen am Nachmittag benötigen wir hinter den Kulissen keine Hilfe durch die Eltern. Die Pädagogen sind eingesetzt und übernehmen die Betreuung und die Einteilung der Kinder.


Die Kinder können auch zwischendurch vor der Vorstellung am Nachmittag nach Hause gehen. Sie müssten aber 30 Minuten (16.30 Uhr) vor der Vorstellung wieder in der Schule sein, um sich umzuziehen und in den jeweiligen Gruppen einzufinden.


Im Anhang sende ich Ihnen zusätzlich die Liste der eingeteilten Gruppen mit den Essenszeiten.



Zirkusprojekt_Gruppenplan
.pdf
Download PDF • 118KB


Bei Rückfragen können Sie sich gern an die Pädagogen und an mich wenden.


Herzliche Grüße


Ramona Ernst


381 Ansichten

Comments


bottom of page