top of page
  • Ulrike Naumann

"Zaunlektüre"

Lesen ist das Tor zur Welt. Bei uns kann es nun "Zäune" versetzen.








Durch unsere neue "Zaunlektüre" erhalten die Kinder auch auf der Hofpause oder am Nachmittag einen Einblick in verschiedene Textsorten. Dabei kommen sowohl unsere Erstklässler als auch bereits ältere Leseprofis auf ihre Kosten. Sachtexte finden genauso ihren Platz am Zaun wie Geschichten, kleine Rätsel oder Comics.

Wir wünschen allen Lesefreunden viel Freude.


Das Pädagogenteam der Grundschule am Schwemmbach

92 Ansichten
bottom of page