top of page
  • Ulrike Naumann

Eine Geschichte wandert durch unsere Schule

Das ROTE Paket von L.Wolfsburger und G. Alberti



„Man darf das Paket nicht öffnen, man darf es nur weiterschenken – sagt die Oma zur kleinen Anna.“


Und so wird das Päckchen einmal durch das Dorf gereicht und verbreitet dabei Glück und Zufriedenheit, ohne dass sein Inhalt von Bedeutung wäre.


Das Team der Grundschule am Schwemmbach nimmt den wunderbaren Gedanken dieser besinnlichen Geschichte zum Anlass, mit den Schülerinnen und Schülern in der Vorweihnachtszeit über Zufriedenheit und die Bedeutung vom „Schenken“ nachzudenken.


Auch im Schulhaus „wandern“ Buch und Paket von Klassenzimmer zu Klassenzimmer und laden zu Überlegungen

ein, was wirklich glücklich und zufrieden macht. Die Gedanken der Kinder werden gesammelt und sollen zum Weihnachtsmarkt ausgestellt werden. Vielleicht regen sie wiederum zum Nachdenken oder Schmunzeln an.


So begeben sich Glück und Zufriedenheit auf ganz wundersame Weise auf eine Reise.





59 Ansichten

Neujahrsgruß 2023

bottom of page